StyroCom - über uns

Seit Gründung 2001 haben wir uns mit der Verarbeitung von sauberen EPS / XPS Abfällen befasst. Das in dieser Zeit erworbene Wissen hat uns zu einem führenden und anerkannten Unternehmen in diesem Sektor auf europäischer Ebene gebracht. In 2006 haben wir die Produktion von Regranulaten und Compounds der gesamten Polystyrolgruppe (PS / GPPS / HIPS) in Angriff genommen.

Ausgestattet mit zwei Doppelschneckenextrudern, welche bis zu 1.800 kg/h produzieren können, sind wir in der Lage ein Volumen von bis zu 18.000 ton per Anno zu bewältigen. Zurzeit wird in zusätzliche Technik investiert um auch die Nachfrage nach höherwertigen Granulaten bedienen zu können.

Gebäudeansicht StyroCom Gebäudeansicht StyroCom Gebäudeansicht StyroCom
Nach oben